Costa Rica - fotoevents

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Costa Rica

Costa Rica - Tier- und Naturfotografie

Zwischen Panamá und Nicaragua und dem karibischen und pazifischen Ozean liegt dieses Stück Paradies. Mit seinen 51'000 Quadratkilometern und nur 0,03 Prozent der Erdoberfläche, besitzt Costa Rica rund 4% aller lebenden Arten der Welt. Die üppig grüne Landschaft und die reiche Tierwelt macht dieses Land zu einem Paradies für Natur- und Fotoliebhaber. Einsame Strände des Pazifiks oder der Karibik, tief in den Regenwäldern oder hoch oben im Nebelwald, ist Costa Rica ein Muss für jeden Naturliebhaber. Die Vielfalt an Flora und Fauna ist einmalig.
Hunderte von Vögeln, Fledermäusen, Leguanen, Faultieren, Jaguaren, Schildkröten, Fröschen, Affen, Basiliken, Schlangen etc. sind nur einige der Tiere, die Sie finden werden. Dieses wunderbare Land wartet auf Sie, entdeckt zu werden.

Das Hauptziel der Fotoreise beinhaltet Tierfotografie

Freitag 14. bis Samstag 29. Oktober 2022

Reiseprogramm

14. Oktober
Zürich-San José Costa Rica

Ankunft in San José und zum nahgelegene Hotel fahren, sich erholen und für die Fotoabenteuer vorbereiten.
1 Übernachtung mit Halbpension

15. Oktober
San Gerardo de Dota-Nebelwald
 
Am Morgen werden Sie vom einheimischen Führer/ Fotografen Yehudi Hernández und dem Fahrer abgeholt und weiter Richtung Berge in den kühlen Nebelwald gefahren. Das angenehme Klima dieser fast 2'500m hohen Region ist vor allem für seine Hunderte von farbigen Vögeln bekannt, Dutzende von Kolibris und dem berühmten Göttervogel, dem Quetzal.
2 Übernachtungen mit Vollpension
 
17. Oktober
Turrialba
 
Heute fahren Sie weiter zur Nordkaribik. Um den Weg angenehmer zu gestalten, übernachten Sie im Dorf Turrialba, das Zuhause des aktivsten Vulkans des Landes. Auf dem Weg nach Turrialba gibt es die Möglichkeit, den Vulkan Irazú zu besuchen. Der auf über 3'000m hochgelegene Vulkan besitzt einen grossen blauen oder manchmal grünen See und eine mondähnliche Landschaft.
1 Übernachtung mit Halbpension
 
18. Oktober
Nationalpark Tortuguero
 
Am Morgen weiter zur Karibik zum berühmten Nationalpark Tortuguero. Sie fahren rund 2 Stunden zum Hafen Moin nahe der Hafenstadt Limón. Dort steigen Sie in das Boot, das Sie durch Kanäle und Flüsse zu dieser einzigartigen Region bringt.  der fast 4 stündigen Bootfahrt haben Sie die Möglichkeit, Krokodile, zahlreiche Wasservögel, Kaimane, Affen, weisse Fledermäuse, Basiliken und mit etwas Glück Pumas und weitere Tiere zu fotografieren. Um ein intensives Foto- Erlebnis zu haben, werden Sie täglich morgens und nachmittags mit dem Boot durch die kleineren Kanäle gefahren, wo Sie die Tiere in nächster Distanz und in Ruhe fotografieren können. Während dieses Monats ist es möglich, Schildkröten beim Eierablegen und die Schildkröten- Babies auf dem Weg ins Meer zu beobachten und zu fotografieren.
3 Übernachtungen mit Vollpension.
 
21. Oktober
Puerto Viejo de Sarapiquí
 
Heute fahren Sie Richtung Norden in die Region Sarapiquí. Sie wandern im Regenwald, besuchen ein Privatreservat und Regenwaldforschungs- Institut. Möglich ist auch ein Besuch einer Ananas- Plantage, um mehr über diese Früchte zu erfahren und sie zu degustieren.
2 Übernachtungen mit Vollpension

23. Oktober
Boca Tapada de San Carlos
 
Wir bleiben noch im Norden und fahren weiter zur nicaraguanischen Grenze zur nicht bekannten Boca Tapada. Ein Mekka für Natur- und Tierliebhaber. Verschiedene Arten von Fröschen, Tukanen, Kaimanen und vieles mehr sind hier zu entdecken.
3 Übernachtungen mit Vollpension
 
26. Oktober
Nationalpark Vulkan Arenal-La Fortuna
 
Wir fahren heute zu unserer letzten Destination, zum berühmten Vulkan Arenal. Ein Besuch einer Schlangenfarm steht im Vordergrund. Die Region ist auch für die zahlreiche Thermalwasseranlagen sehr bekannt. Sie können ein paar Stunden vor der Rückreise die Anlage geniessen.
2 Übernachtungen mit Vollpension
 
28. Oktober
Rückreise, Ankunft in Zürich 29. Oktober

Der Preis beinhaltet:

. 14 Übernachtungen mit Vollpension
. 13 Tage Führer
. 13 Tage Fahrer
. Sämtliche Ausflüge und Eintritte
. Flug Zürich -Costa Rica und retour mit Edelweiss in Economy Class
. Begleitung vom einheimischen Naturführer und Fotografen Yehudi Hernandez
. Fotounterstützung durch Walter Gauch
. Reichlich Zeit zum Fotografieren
. Ausführliches Vorbereitungstreffen mit allen Teilnehmernbetreffs Ausrüstung, etc.

Preis für 14 Nächte / 16 Tage:

. Preis pro Person im Doppelzimmer: CHF 6'500.00 (Preiskalkulation August 2019) bei 6 Teilnehmern
. Einzelzimmer Aufpreis: CHF 600.00

Nicht inbegriffen:

• Artikel des persönlichen Bedarfs
• Alkoholische Getränke
• Annullationskosten und SOS Versicherung:
• Unvorhergesehene Preiserhöhungen von Leistungsträgern
• Trinkgelder für Hausangestellte in den Hotels, Lokal Guides werden erwartet (nach eigenem Ermessen)

Voraussetzung:

Sie sind begeisterter Fotograf, oder sie begleiten ganz einfach ihre/n Partner/in.
Sie sind fit für leichte Wanderungen
Sie verfügen über alle notwendigen Reisedokumente (Pass) nach Costa Rica

Anmeldung: bis März 2022

Vorbereitungstreffen: voraussichtlich am Montag Abend 12. September 2022, 19.00h 



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü