NP des Cevennes - fotoevents

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NP des Cevennes

Parc National des Cévennes

Willkommen in den Cévennes! Die Fotoreise führt uns in ein Paradies für Naturliebhaber!

Die Cevennen oder Sevennen (französisch Cévennes) sind der südöstlichste Teil des französischen Zentralmassivs. Karstgebirge mit engen, steilen Schluchten und Hochebenen prägen die Landschaft.
In den Cevennen ist das Klima vorwiegend kühl, südlich des Mont Aigoual herrscht dagegen trocken-warmes Mittelmeer-Klima vor.
Die Cevennen liegen in den französischen Départements Ardèche, Lozère, Gard und zu einem sehr geringen Teil in Haute-Loire. Der Mont Lozère ist mit 1699 m der höchste Berg der Cevennen. Der Mont Aigoual (1567 m) ist wohl der bekannteste Gipfel der Cevennen.
1970 wurde in den Cevennen Frankreichs größter Nationalpark gegründet, um den Pflanzenbestand und auch die Tiere, die dort leben, zu schützen. Darüber hinaus versucht man auch hier ausgestorbene Tiere wieder einzubürgern. Bei Geiern ist das z.B. schon gelungen.


Reise 18: Neues Datum: Sa 1.09 bis Sa 8.09.18, 
Reise 20: Neues Datum: Sa 19.09 bis Sa 26.09.20,
Route: Bern, Genf, Lyon, Clermond-Ferrand, Millau

1. Tag
1.09.2018/19.09.2020 Treffpunkt fotoevents.ch, Walter Gauch, Schulhausstrasse 4, 6312 Steinhausen um 02.00h, Abfahrt 02.10h reine Fahrzeit ca. 8 - 9 Std.
Zug-Bern-Genf-Saint-Etienne auf der Autobahn (Kaffeepausen unterwegs), durchs Massif Central nach Millau. Zwischenverpflegung und Mittagessen unterwegs.

Übernachtung in Millau

Mögliche Touren:

- auf dem Weg nach Millau die Wölfe von Gevandan 
- Erholungstag
- Wanderungen durch die Gorges du Tarn und de la Jonte
- Caos des Nîmes le Vieux
- Tierbeobachtungen, Wildgeier, Wölfe, etc.
- Höhlenbesuche, Dolmen, etc. 
- Markofotografie

8. Tag
8.09.2018/26.9.2020
Rückfahrt nach CH ca. 6.00h, gleicher Rückweg wie Hinweg.

Organisation, Auskunft und Leitung:
Walter Gauch, Digicom24
Schulhausstrasse 4, 6312 Steinhausen
Tel. 041 741 25 62, 079 759 08 27, FAX 041 741 25 63 info@digicom24.com

Angebot und Anmeldung:

Inklusive: Transport, Gebühren und Eintritte, 7 Übernachtungen im Hotel mit Einzelzimmer und Morgenessen, Reise an Foto Orte, Ausbildung und Tipps. Auf Wunsch abendliche Bildbesprechung.

Nicht inbegriffen: weitere Essen und Trinken, Individuell nach Lust und Laune, Reise und Annullierungs-Versicherungen. Wenn es das Wetter es zulässt, Lunch unterwegs.

Preis: Pauschal pro Teilnehmer in Doppelzimmer Fr. 1'850.-
Einzelzimmeraufschlag pro Person Fr. 800.-
Mindestteilnehmer Anzahl: 3 Personen, Buchungsstand aktuell: 
Bei weniger Teilnehmern werden wir Ihnen ein Offerte vorschlagen.


Nützliches Fotomaterial: Massives Stativ, Fernauslöser, Objektive in der Brennweite von ca. 10 - 600mm, Fotoregenschutz, Ideal ist ein Fotorucksack, Graufilter (Verlauf), Nahlinsen oder Makroobjektiv, Genügend Akkus und Stromversorgung (Achtung anderer Stecker in Frankreich, ideal EURO-Stecker), genügend Speichermedien in entsprechender Grösse, eventuell Notebook mit Kartenleser, um am Abend die Fotos auf den PC zu bringen. Nützlich könnte auch einen Feldstecher für die Tierbeobachtungen sein.

Anmeldung Cévennes 18/20


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü