Orchideen Tannbühl - fotoevents

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Orchideen Tannbühl

Orchideen Fotografie (Frauenschuh) im Tannbühl Schaffhausen

Naturfotografie von Blumen ist nicht immer so einfach, denken wir nur an den Wind! Gerne zeige ich ein paar Ideen, wie dieses Problem gelöst werden kann.

Thema: Tiefenschärfe und optimale Ausleuchtung im Makro-, Nahbereich und Details im Tannbühl Schaffhausen

Mögliche Orchideen: Frauenschuh, Fliegenragwurz, Knabenkraut, weisses Waldvögelein, kleines Zweiblatt, Nest Wurz. Weitere spannende Blumen: echtes Salomonssiegel, Maiglöckchen, Akelei, etc.

Folgende Situation treffen wir an: Im (zum Teil) Wald treffen wir auf dunkle und schlecht ausgeleuchtete Objekte, zudem starke Lichtquellen mit ebenso viel Schatten und genauso ist der Wind ein grosses Problem.

Ich gebe Tipps, wie im Gebiet ohne Studiobeleuchtung eine optimale Ausleuchtung ohne Schatten erreicht werden kann.

Datum: Das  letzte Mal, Dienstag, 30.05.17, findet statt, Anmeldungen noch möglich!

Fotografieren: ca. 16.00h bis 19.30h

Rückfahrt: nach Absprache

Treffpunkt: Schulhausstrasse 4, 6312 Steinhausen, Abfahrt 14.30h

Ein sehr kurzer Spaziergang von nur 5 Min. zu den ersten Frauenschuhen, die Wege dürfen nicht verlassen werden. Aber die Orchideen sind sehr oft direkt neben dem Weg, oder wachsen zum Teil über die Abschrankung. Also in dieser Beziehung keinerlei Probleme.

Kosten: Fr. 140.– 

Mitnehmen: Trinken und Verpflegung aus dem Rucksack, es hätte sogar eine Feuerstelle. Fotoausrüstung mit Makroutensilien, Stativ mit Fernauslöser, falls vorhanden einen Faltreflektor. 

Besonderes: ID mitnehmen, wir fahren über den Zoll.

Bekleidung: Der Witterung entsprechend, es braucht keine Wanderschuhe.

Anmeldung: bis 2 Tage vor Event, 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü