SW Eglisau - fotoevents

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SW Eglisau

Schwarz Weiss Aufnahmen in Eglisau und dem Munot in Schaffhausen

Sach– und Detailaufnahmen, sowie Landschaften in S+W sind ein Leckerbissen. Was eignet sich aber besonders für attraktive Fotos. An diesem Tag wollen wir insbesondere mit Schatten auseinander setzen.

Thema: Folgende Frage wollen wir beantworten: Was eignet sich besonders für S+W Aufnahmen. Braucht es spezielle Technik und Material?

Belichtungs- und Tiefenschärfekontrolle, Licht und Schatten, Messkorrekturen, Kamera puschen, Aufbau und Komposition des Bildes, Farbig oder S+W.

Nötige Theorie direkt am Objekt und sofortiges umsetzen ist das Ziel. Es gibt viele Gelegenheiten um das neu erlernte immer wieder zu üben.

Material: mitnehmen Kamera, verschiedene Objektive ideal 10-300mm, Stativ, Fernauslöser und Bedienungsanleitung, für Farbfotos, falls vorhanden; Verlaufsfilter, Polfilter, ND4 oder ND 8 Filter, für schwarz/weiss, SW-Filter; Rot-, Orange-, Gelbfilter. Analogfotografen nehmen feinkörnige Filme für den Tag mit.

2015,

1 Tag

Abfahrt 14.15h vom Parkplatz, Schulhausstrasse 4, 6312 Steinhausen, Teilnehmer können auf der Strecke Knonau-Urdorf aufgenommen werden

Fotografieren ca. 15.30 — 23.00h, (Nachtaufnahmen)

Ort: Eglisau, Schaffhausen und am Rheinfall (Bis anhin bin ich nach Neerach gefahren, leider ist die Pulvermühle mit Stromkasten und sonstigem verschandelt worden) 

Preis: Fr. 170.–, inkl. Fahrten und Nachtessen

Durchführung ab 2 Personen!

Anmeldung: Bis 2 Tage vor Anlass



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü