Fotoreise Wallis - fotoevents

fotoevents.ch
Clothes
Direkt zum Seiteninhalt
Fotoreise Wallis
Thema der Fotoreise
Im Wallis gibt es eine Unmenge Naturschönheiten. Einige sind weltberühmt, andere kennen nur Insider. Und so zeige ich zum Teil neue, weniger bekannte Spots! Bildaufbau und die richtigen Kameraeinstellungen zeige ich vor Ort. Mit dem richtigen Licht morgens und abends können wir unglaublich Bilder einfangen.  Gelegenheit viele Arten der Fotografie zu erleben. Als Alternativen eignet sich das Thema Wasser. Vielleicht lassen sich noch ein paar Nachtaufnahmen machen.

Datum: Sa 10. - Sa 17. Juni 2023

Informationen

Material: Je nach Thema 1-2 Kameras, dazu Stative, Fernauslöser, genügend Ersatz-Akkus, Objektive Weitwinkel und Reisezoom, für Turtmann Eisvogel noch ein bis 600mm Objektiv mitnehmen

Bekleidung: Der Witterung entsprechend, was wir nicht brauchen, bleibt im Auto. Bei einer Wochenreise ist mit verschiedenem Wetter zu rechen. Für Nachtaufnahmen Handschuhe und eine Mütze mitnehmen. Wind- oder Regenjacke nicht vergessen.

Verpflegung: Morgenessen gibt's im Hotel. Wir kaufen jeweils Lunch gemeinsam ein. Im Rucksack sollten tags durch einen Lunch und ein Getränk dabei sein. Wo möglich essen wir im Hotel. Die Aussenterrassen von Restaurants sind wieder offen sind.

Foto Zeiten: Nach Bedarf der Themen, abwechslungsweise morgens früh oder abends spät

Foto Orte im Wallis: Auf dem Weg ins Wallis Gantrisch, Jaunpass, Schloss Chillon, Derborence, Sion, Val d'Herens, Euseigne, Salgesch, Turtmann, Zermatt, Aletsch Arena und über den Grimsel nach Hause.

Schlechtwetter Programm: Bei Dauerregen sind Alternativen geplant, Besuch Chateau Chillon, Lac Souterain

Wanderzeiten: Um an einen optimalen Standort zu gelangen, muss natürlich immer ein wenig gelaufen werden. Meistens aber nur kurz, höchstens 1 Stunde. An jedem Spot lassen sich aber grössere Wege in die Umgebung machen. Alle Orte erreichen wir mit dem Auto.

Kosten
Preis: 1 Woche Fr 2880.- bei 2 Teilnehmern
Preis: 1 Woche Fr 2270.- bei 3 Teilnehmern
inkl. Fahrten, Hotel mit Frühstück, Standorttipps, Fototipps
exkl. restliche Verpflegung
Besonderes: Diese Fotoreise kann nicht mit einer Ferienwohnung gemacht werden, da die Distanzen zu gross sind. Dazu kommen die Übernachtungen auf dem Gurnigel, am Genfersee, auf der Derborence, zwei Übernachtung in Zermatt und eine Übernachtung Aletsch

Weitere Kosten die anfallen können: Bahnen Zermatt, Seilbahnen Aletsch und Eintritte

Anmeldung
Durchführung: ab 2 Personen!
Angemeldet ist 2 Personen
Anmeldung: sofort per Mail
Wichtig: Anmeldung nur bis Mitte Mai möglich, da sonst keine Hotels mehr zur Verfügung stehen!
Zurück zum Seiteninhalt