Erlebnis Fotoreise Rio Tinto

fotoevents.ch
Clothes
Direkt zum Seiteninhalt

Erlebnis Fotoreise Rio Tinto

fotoevents
Veröffentlicht von walter_gauch_fotoevents.ch in Fotoreisen · 25 März 2022
Erlebnis Fotoreise Rio Tinto 17. Februar - 17. März 2022
 
Das erste Mal ging ich schon im Februar nach Minas de Riotinto. Und ich wurde nicht enttäuscht, das Wetter spielte mit. Schönwetter mit Kumuluswolken, fantastische Sonnenuntergänge und sogar einmal eine Nebelstimmung. Das hatte ich bis anhin noch nie erlebt.
 
Essen
Ebenso hatten wir unglaublich gut gegessen, die Küche vom Restaurant Galan war ausgezeichnet. Diesmal hatte ich das Glück, das ein Teilnehmer uns mit vielen Köstlichkeiten vom Grill zubereitete.
Es geht weiter!
 
Vor der Reise wusste ich, dass es das letzte Mal war, das ich Minas de Riotino sehe. Die Besitzer des Casas sind in dem Alter das sie das Haus verkaufen wollen. Bis jetzt konnten sie allerdings das Haus noch nicht verkaufen und so kann ich weiterhin dorthin. Sollte es in der Zwischenzeit verkauft werden, so habe ich sogar eine Alternative im gleichen Quartier gefunden. Und somit geht es weiter für die nächsten Jahre.
Gefunden
 
Am Rio Tinto hatte wir noch weiter Mühlen gefunden, die Dritte ist aber immer noch die fotografisch Interessanteste!
 

Für den Sonnenuntergang eignet sich der Embalse de Gossan im noch sehr gut, zurzeit wird allerdings viel Wasser für die Mine abgepumpt. Es kommen schon Inseln zum Wasser raus.
 

Die grünen Salzkristalle werden bei Regen aufgelöst, es waren fast keine mehr vorhanden!

 

Eines Morgens fanden wir per Zufall einen neuen Sonnenaufgang Spot. Wir sahen diesen aufgrund von Nebel am Odiel. Ich würde den als Top Spot bezeichnen.
 

Alle anderen Spots waren wieder grosse Klasse. Auch fanden wir weitere tolle Terrassen, grosse, feine und herrlich gelb leuchtende.
 

Ich bin schon ganz schon gespannt auf die Fotos der Teilnehmer.
Die nächsten geplanten Reisen an den Rio Tinto sind:
 
Montag 10. – Montag 17. Oktober 2022 (eventuell ebenso Donnerstag, abhängig vom Flug)
 
Donnerstag 13. – Donnerstag 27. April 2023

Was kann man Schöneres erleben?


2
Rezensionen
Tarnutzer Hans
05 Apr 2022
Ich hatte mich für die zweite Hälfte (3. bis 17. März) von Walters RioTinto-Fotoreise angemeldet. Da ich der einzige Teilnehmer war genoss ich, neben den kulinarischen Genüssen, auch noch das Privileg eines "Personal Coaching".Wie von Walter schon erwähnt fanden wir unter fotografischen Aspekten fantastische Bedingungen vor; einen herrlich von Wolken strukturierten Himmel und - den bescheidenen Wetter-Prognosen zum Trotz - selten Regen. Dies erlaubte uns, praktisch all die fantastischen Spots die Walter in dieser beeindruckenden Gegend im letzten Jahrzehnt entdeckte, zu besuchen. Neben den manchmal oft unwirklich erscheinenden Farben des RioTinto (rot/gelb), des Odiel (gelb) und des Tintillo (rot) haben mich auch die unzähligen "Lost Places" erfreut, wenngleich es Walter unterliess deren morbides Ambiente nich durch feurige Spanische Models etwas "aufzupeppen". Spass beiseite; für mich war es eine wundervolle Fotoreise von der ich nicht nur mit schönen Fotos, sondern auch mit vielen nützlichen Tips vom Profi-Fotografen, zurück kehrte. Herzlichen Dank Walter; ich kann Dich und Deine Fotoreisen mit gutem Gewissen weiter empfehlen.PSIch werde bei Gelegenheit (das heisst sobald ich sie entwickelt habe und weiss wie der up-load funktioniert) einige meiner Fotos hier reinstellen. Bis dahin sind einzelne schon auf Instagram (hanstarnutzer) zu begutachten.
Walter Gauch
25 Mär 2022
Test Rezension
Zurück zum Seiteninhalt