Petite Camargue - fotoevents

fotoevents.ch
Clothes
Direkt zum Seiteninhalt
Petite Camargue Alsacienne
Thema des Workshops
Wir fotografieren in einem Natur Reservat. Wildtiere, Vögel, Wassertiere. Im Winter sind die Vögel immer noch aktiv und sie können ohne Laubwerk gut gesichtet werden.
Je nach Saison besteht die grosse Chance, dass wir Nacht-, Silber, und Seidenreiher, Rohrdommel, Greifvögel, wie Schwarz- und Rot Milan, Rohr- und Kornweihe, Wespenbussard, Fischadler, Baumfalke, Wald- und Bruchwasserläufer und sicher auch Singvögel und Drosseln, Kiebitze sehen. Mit Glück vielleicht ein Purpurreiher. Sehen und hören werden wir Kuckuck, Eisvogel und Specht. Von mir erhältst du Tipps über Naturfotografie und dem Einsatz mit dem Tele!

Datum: Mittwoch, 5. Januar 2022, der Workshop findet nur bei regenfreiem Wetter statt!

Informationen

Material: Tele ab 300mm, Massives Stativ oder Einbeinstativ, eventuell noch Makroobjektiv, Ersatz Akkus, Feldstecher ist ebenso sehr hilfreich. Eventuell ein Vogelbestimmungsbuch.

Wanderzeit: Die flache Rundwanderung dauert etwa 2 Stunden ohne fotografieren

Verpflegung: Wander-/Fotorucksack für Reservekleider und Verpflegung/Trinken (Restaurants sind nicht offen), Ein heisser Tee oder Kaffee in einer Thermosflasche

Bekleidung: Trekkingschuhe (Heizsohle) sind ideal. Der Witterung und Jahreszeit entsprechende Bekleidung

Voraussetzung: ID mitnehmen

Zeiten

Treffpunkt: Parkplatz Schulhausstrasse 4, 6312 Steinhausen 10.30h
Rückfahrt ca. 16.00h, oder nach Absprache

Kosten
Preis: Fr. 150.-

Anmeldung
Durchführung: ab 1 Person
Angemeldet sind: 1 Person
Anmeldung per Mail oder telefonisch bis spätestens 5 Tage vor Event


Zurück zum Seiteninhalt